Hang Loose
Surfreisen
mit Freunden


Wir möchten junge StudentInnen und alle Surfinteressierten im Alter von 20 bis 35 Jahre für das Wellenreiten an Surfspots in Europa, Nordafrika und im Indischen Ozean begeistern und ihnen in speziell konzipierten Surfkursen das Wellenreiten beibringen. Im Vordergrund stehen faire Preise für Surfreisen außerhalb der deutschen Ferienzeiten. So sind die besten Wellen an den angesagtesten Surfspots frei für die Besucher unserer Surfcamps. Vor Ort sind viele wichtige Akteure an der erfolgreichen Durchführung unserer Surfcamps beteiligt, von denen so mancher die ganze Saison vor Ort arbeitet, während andere ihrer Tätigkeit in der Sonne nur ein paar Wochen im Jahr nachgehen.


Unsere Surfreisen
Bist du Student, sportbegeisterter Erwachsener oder Surfinteressierter?
Wir bringen dich und deine Freunde zu den angesagtesten Spots weltweit!

Jetzt surfen lernen!

Uni Special
Frankreich
Portugal
Marokko
  • Flughafentransfer von Agadir
  • 7 Übernachtungen im 2er- oder 3er Zimmer
  • 7 Tage Frühstücksbuffet und Lunchpaket; warmes Abendessen an 6 Tagen
  • Täglich Surfunterricht 1,5h inkl. Ausrüstung
  • Inklusivausflüge zum Markt von Agadir (Kasbah), Surfday in Imsouane
  • Yogasessions (optional zu buchbar)
Tamraght
Marokko
ab 419 €
zum Angebot
  • 7 Übernachtungen im Mehrbett-, Doppelbett- oder Einzelzimmer
  • 7 Tage Frühstücksbuffet, 5x warmes Abendessen
  • 5 Tage à 3h Surfkurs inkl. Material und Lunchpaket
  • Pool, Lounge, Aufenthaltsbereich, Beachvolleyballfeld
  • 100% Erstattung bei Reisewarnung
  • ab 2. Surftag Material verfügbar zum Free Surf
Ericeira, Portugal
Surfvilla Ericeira
ab 229 €
zum Angebot
  • 7 Übernachtungen in der Surfvilla
  • 5 Lerneinheiten Surfkurs à 2 Stunden inklusive Surfausrüstung (Neoprenanzug und Surfbrett)
  • Surfmaterial kann nach der ersten Stunde zum Free Surf jederzeit benutzt werden (6 Tage gratis)
  • 7 Tage Frühstücksbuffet
  • Zugang zu Volleyball- und Fußballfeld, Swimmingpool und TV
  • Yoga & Flughafentransfer optional zubuchbar
  • 100% Erstattung bei Reisewarnung
Ericeira, Portugal
Surf&Culture Camp
ab 599 €
zum Angebot
  • 7 Übernachtungen im Mehr- oder Doppelbettzimmer
  • 5 Lerneinheiten Surfkurs à 2 Stunden inklusive Material
  • 7 Tage reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • flexible tägliche Anreise
  • freier Zugang zu Neoprenanzug und Surfbrett
  • freie Küchenutzung für Mahlzeiten
Costa da Caparica/Lissabon
The Magnet Project
ab 499 €
zum Angebot
  • 10 x 1,5h Surfkurs
  • 7 Tage Frühstücksbuffet, Lunchpaket, warmes Abendessen
  • 7 ÜN im Doppelzelt mit Einzelkabine
  • An- und Abreise im modernen Reisebus (Eigenanreise möglich)
  • kostenloser Materialverleih
  • Vegetarisches und Veganes Essen (optional)
  • Yoga Kurs optional
Saint Girons, Frankreich
24Plus Surfcamp
ab 619 €
zum Angebot
  • 5 x 1,5h Surfkurs inkl. Ausrüstung
  • 7 Tage Frühstücksbuffet, Lunchpaket, warmes Abendessen
  • 7 ÜN im 4 Personenzelt mit 2 Kabinen
  • An- und Abreise im modernen Reisebus (Eigenanreise möglich)
  • abendliches Partyprogramm
  • Vegetarisches und Veganes Essen (optional ohne Aufpreis)
Moliets Plage, Frankreich
18 PLUS Surfcamp
ab 479 €
zum Angebot
  • 7 Tage Frühstücksbuffet, Lunchpaket, warmes Abendessen
  • 7 Übernachtungen im 4er oder Doppelzelt
  • 5 x 1,5h Surfkurs inkl. Ausrüstung
  • vegetarische und vegane Essensoptionen
  • abendliches Partyprogramm
  • Einstiegsort ist deine Uni (ab 15 Pers.)
  • 100% Erstattung bei Reisewarnung
Moliets Plage, Frankreich
Uni Special Moliets
ab 529 €
zum Angebot
  • 7 Übernachtungen im Mehrbett- oder Doppelbettzimmer
  • 7 Tage Frühstücksbuffet, 5x warmes Abendessen
  • 5 Tage à 3h Surfkurs inkl. Material und Lunchpaket
  • Pool, Lounge, Aufenthaltsbereich, Beachvolleyballfeld
  • Preis Special für Studenten und Freunde
  • 100% Erstattung bei Reisewarnung
Surfhouse für Studenten
Uni Spring Ericeira
ab 469 €
zum Angebot
Surfen lernen
in deinem Surfurlaub
Wir möchten junge StudentInnen und alle Surfinteressierten im Alter von 20 bis 35 Jahre für das Wellenreiten an Surfspots in Europa, Nordafrika und im Indischen Ozean begeistern und ihnen in speziell konzipierten Surfkursen das Wellenreiten beibringen. Im Vordergrund stehen faire Preise für Surfreisen außerhalb der deutschen Ferienzeiten. So sind die besten Wellen an den angesagtesten Surfspots frei für die Besucher unserer Surfcamps. Vor Ort sind viele wichtige Akteure an der erfolgreichen Durchführung unserer Surfcamps beteiligt, von denen so mancher die ganze Saison vor Ort arbeitet.
Erfahrungen
Super lieb und sehr kulant. Hatten eine Reise für November gebucht. Leider wurden alle Flüge aus Deutschland gestrichen. Und wurde sofort der komplette Betrag erstattet. Wir hatten uns so auf das Camp gefreut. Sobald es wieder möglich ist werden wir definitv wieder hier buchen.
Mary Linker auf Google+
Ich habe ein Surfurlaub im Surfcamp St.Girons gebucht. Die Reise ging mit Busfahrt 10 Tage lang. Mir hat das Surfcamp sehr gut gefallen, da die Zelte sehr groß waren, die Verpflegung sehr lecker und das Personal sehr freundlich ist. Jeden Abend gab es Programm. Nach einer Woche konnte ich viele neue Kontakte knüpfen. Da ich Anfängerin im Surfen war, war es mir wichtig, dass ich nach der Woche auf dem Board stehen kann. Das hat geklappt. Durch die Surfkurse und die Praxis schaffe ich es auf dem Board zu stehen und kleine Wellen zu surfen. Die Organisation von Studisurf kann ich nur weiter empfehlen!
Isabell Begemann auf Google+
Wir waren dieses Jahr im Studentensurfcamp am Küstenort Saint Girons Plage, das sich direkt hinter den Dünen zum Strand befindet. Der Urlaub war super organisiert, angefangen bei einer problemlosen Busfahrt bis hin zu einem erstklassigen Surfkurs von Coachs, die selbst viel Erfahrung mitbringen und diese auch vermitteln können. Das Team war äußerst verantwortungsbewusst, da auch die Theorie hinter den Surfbedingungen, also beispielsweise die Auswirkungen von Strömungen, Temperatur und Wind auf das Wellenverhalten, interessant erklärt wurden...
Leon Rosenkranz auf Google+
Das Team vor Ort im Camp ist sehr cool und entspannt. Das Essen war immer sehr lecker und wurde frisch zubereitet. Auf individuelle Wünsche wird in der Küche ebenfalls eingegangen. Das Surfen hat super viel Spaß gemacht. Die Surflehrer sind gut auf die verschiedenen Wetter-/ Wellenbedingungen eingegangen. Insgesamt ist das Camp super gemütlich mit den Hängematten, Yoga-Bereich, Barzelt, etc. Würde jederzeit wieder hinfahren!
Annika Weber auf Google+